03Jul

Preise für Eigentumswohnungen steigen deutlich

Kaufpreise für Eigentumswohnungen innerhalb eines Jahres um bis zu 20 Prozent gestiegen.

Der Preisanstieg auf dem Immobilienmarkt geht weiter. Während sich seit gut einem Jahr die Mieten für Wohnungen stabilisieren beziehungsweise nur verhältnismäßig leicht ansteigen, sind es nun vor allem die Eigentumswohnungen, die deutlich im Preis steigen. Zweistellige Steigerungsraten sind dabei keine Seltenheit.

Spitzenreiter der Zuwächse sind Berlin und Leipzig mit jeweils 20 Prozent. Es kristallisierte sich heraus, dass vor allem Berlin ein immer attraktiveres Ziel für Wohnungskäufer wird. Das vorhandene Kaufinteresse könne aber wahrscheinlich durch die  zu verhältnismäßig geringe Bautätigkeit in den letzten Jahren nicht gedeckt werden.

Besonders in den angesagten Bezirken ist das Wohnungsangebot begrenzt. Die Preise sind unter anderem wegen der immer größer werdenden  Nachfrage für Eigentumswohnungen so deutlich gestiegen.

Auch der Süden Deutschlands legte kräftig zu. In Stuttgart zum Beispiel stiegen die Preise für Eigentumswohnungen um 12 Prozent und in München zahlen Käufer dafür sogar 15 Prozent mehr wie noch vor einem Jahr.

In den Toplagen Münchens wurden Wohnungen zu Rekordpreisen von 13.700 Euro pro Quadratmeter angeboten. Noch höher stieg der Prozentanteil in Nürnberg mit 18 Prozent.

Im Norden der Republik fallen die Preissteigerungen dagegen deutlich niedriger aus. In Bremen sind die Preise im Vergleich zum letzten Jahr um sechs Prozent gestiegen, in Hamburg um sieben Prozent und in Hannover um zehn Prozent.

Im Vergleich sind Eigentumswohnungen im Ruhrgebiet, nach den Ergebnissen des Kaufbarometers, am preiswertesten. Zwar stiegen auch hier die Wohnungspreise seit letztem Jahr, in Dortmund zum Beispiel um vier oder in Essen um sechs Prozent, jedoch liegen hier die Preise pro Quadratmeter um bis zu 41 Prozent unter dem Bundesdurchschnitt von 1.905 Euro pro Quadratmeter.

Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen in den 14 größten Städten Deutschlands –  grafisch dargestellt – sehen Sie hier:

Prozentuale Preissteigerung bei Eigentumswohnungen von Ott Investment AG

 

Zur Angebotswebseite: Eigentumswohnungen

© Ott Investment AG 07/2013 – Preise für Eigentumswohnungen steigen deutlich

 

Über Rainer Ott

Rainer Ott ist Vorstand der Ott Investment AG in Schlüsselfeld. Als Fachbuchautor ("Mit Immobilien mehr verdienen") machte er sich in den vergangenen Jahren einen Namen. Viele Interviews für namhafte Zeitschriften folgten. Weitere Infos finden Sie hier Rainer Ott
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Denkmal-Immobilien, Eigentumswohnungen, Global-Immobilien, Immobilien, Studentenwohnungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar