15Mai

26. INP Deutsche Sozialimmobilien – 65 % Platzierungsstand erreicht

26 INP Deutsche Sozialimmobilien 65 Prozent Platzierungsstand erreicht

Das aktuelle Beteiligungsangebot „26. INP Deutsche Sozialimmobilien“ hat nach neun Wochen Vertriebszeit einen Platzierungsstand von rund 65 % des einzuwerbenden Eigenkapitals in Höhe von 31,0 Mio. EUR erreicht.

Der Fonds investiert als risikogemischter Publikums-AIF nach KAGB in ein Portfolio aus fünf Pflegeimmobilien/Pflegewohnanlagen und einer Kindertagesstätte in Deutschland.

Eine Beteiligung ist ab einer Zeichnungssumme von 10.000 EUR zzgl. 5 % Agio möglich. Es sind monatliche Auszahlungen in Höhe von 4,50 % p. a. während des Prognosezeitraums bis zum 31. Dezember 2031 kalkuliert. Die Auszahlungen werden bereits wie geplant monatlich an die bislang beigetretenen Anleger geleistet.

Weitere Informationen und Fondsunterlagen finden Sie auf unserer Website ott-investment-ag.

Über Rainer Ott

Rainer Ott ist Vorstand der Ott Investment AG in Schlüsselfeld. Als Fachbuchautor ("Mit Immobilien mehr verdienen") machte er sich in den vergangenen Jahren einen Namen. Viele Interviews für namhafte Zeitschriften folgten. Weitere Infos finden Sie hier Rainer Ott
Dieser Beitrag wurde unter Pflegeheim-Fonds abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.