10 Apr

Pflegeimmobilie in Hessen als Kapitalanlage

Pflegeimmobilie in Hessen als Kapitalanlage pflegebedürftige Menschen

Der Bereich der Pflegeimmobilien ist ein entscheidender Faktor der Zukunft, denn die Zahl der pflegebedürftigen Menschen steigt kontinuierlich. Bis 2050 sollen laut Prognosen rund 4,7 Millionen Menschen auf Pflege angewiesen sein. Dies sind fast doppelt so viele als heutzutage (ca. 2,5 Millionen). Dementsprechend wird sich auch der Bedarf an geeigneten Pflegeeinrichtungen erhöhen.

Anhand dieses Bedarfs ist es zwingend erforderlich, dass neue und moderne Pflegeheime wie das Seniorenzentrum Calden konzipiert und erbaut werden. Kapitalanleger können hier ein Pflegeapartment oder eine Betreute Wohnung als Investitionsmöglichkeit mit guter Rendite erwerben.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
06 Apr

DEGAG WohnInvest 7 mit hohem Zinssatz im Vertrieb

DEGAG WohnInvest 7 Festzinsanlage hohe Zinsen Zins 6 Prozent

DEGAG bringt wieder eine neue Geldanlage auf den Markt, den „DEGAG WohnInvest 7“.
Eine Kapitalanlage mit festem Zinssatz in Höhe von 6,5% p.a. bzw. 6,9% p.a., je nach Laufzeit von 5 oder 10 Jahren.

DEGAG setzt somit die erfolgreiche Reihe konsequent fort. Die Vorläufer-Tranchen schütten regelmäßig seit Jahren die prognostizierten Zinsen aus, was bei vielen Kunden zu Folgeanlagen führt.

Mit den Genussrechten bietet die 100%-ige Tochter der DEGAG AG seit Jahren außenstehenden Anlegern die Möglichkeit, an den Erfolgen der Grundbesitzgesellschaft zu partizipieren.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Festzins | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar
24 Mrz

Wohnungen direkt am Campus 4.0 in Amberg – „Solarpartments“

Wohnungen direkt am Campus 40 in Amberg Solarpartments Studentenappartements Amberg Bayern

Auf einem geschichtsträchtigen Areal in Amberg, auf dem 1935 noch ein Hospital und später das Bundeswehrkrankenhaus zu finden war, befindet sich nun der Parkcampus.
Nach einer umfassenden Sanierung entstanden hier Wohnungen unter anderem für Studenten sowie alle, die gerne in einer ruhigen, aber dennoch stadtnahen Lage wohnen möchten.

Verteilt auf zwei Häuser sind hier nun 58 moderne Mikroapartments sowie 5 Penthouse-Wohnungen. Nahezu all diese Einheiten verfügen über eine Terrasse bzw. einen Balkon. Gemein haben alle Einheiten jedoch eins: die Lage. Diese ist geradezu hervorragend.

Umgeben von viel Grün, hohen Baumbestand und einem Park liegen die Häuser ruhig am Stadtrand. Dennoch besticht das Haus durch kurze Wege. Zur bekannten Ostbayerischen Technischen Hochschule sind es gerade einmal ca. 2 KM.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Studentenwohnungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
24 Mrz

Seniorenresidenz „Am Michaelsberg“ in Siegburg nahe Köln Bonn

Seniorenresidenz Am Michaelsberg in Siegburg nahe Köln Bonn

Die Kreisstadt Siegburg liegt im Süden Nordrhein-Westfalens und gehört zu den Metropolregionen Rheinland und Rhein-Ruhr. Nahe gelegene Städte sind Bonn (10 KM) und Köln (25KM).
In einer sehr guten Lage in Siegburg befindet sich die Seniorenresidenz „Am Michaelsberg“. Wie der Name der Immobilie bereits verrät, befindet sich diese direkt am Fuße des Michaelsbergs und damit unter der Abtei St. Michael, welche sich auf dem Gipfel des Berges befindet.

Der Michaelsberg ist vor allem von viel Bäumen, einem Spielplatz sowie einer parkähnlichen Grünfläche geprägt. Dadurch befindet sich das Pflegeheim in einer ruhigen Wohnlage, liegt aber dennoch nicht ab vom Schuss.

Siegburgs Fußgängerzone ist nur wenige Meter (150 M) entfernt. Dadurch können die Bewohner der Pflegeappartements und Betreuten Wohnungen kleinere Besorgungen problemlos erledigen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
15 Mrz

Pflegeimmobilie Siegburg Am Michaelsberg

Pflegeimmobilie Siegburg am Michaelsberg Seniorenresidenz

In Kürze beginnt der Verkauf der bestehenden Pflegeimmobilie in Siegburg.
Die Seniorenresidenz „Am Michaelsberg“ befindet sich an einem absolut hervorragenden Standort im Rhein-Sieg-Kreis, unweit von Köln entfernt.

Das bestehende Pflegeheim verfügt über 77 Pflegewohnungen und 72 betreute Wohnungen. Das Haus genießt einen sehr guten Ruf und ist permanent voll belegt.

Die zentrale Lage im Herzen der Stadt Siegburg, verbunden mit attraktiven Kaufpreisen und einer guten Rendite, machen die Pflegeimmobilie zu  einem guten Investment.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
01 Mrz

Pflegezentrum „PerlachStift“ München

Pflegezentrum Perlachstift München Pflegewohnung

Die Demografie hat sich in den zurückliegenden Jahren stark gewandelt. Dies hat vielerlei Gründe wie den medizinischen Fortschritt und eine veränderte Arbeitswelt. Daraus resultiert, dass die Deutschen immer älter werden. Somit geht auch einher, dass die Anzahl der Pflegebedürftigen stetig weiter zunimmt.

Für diese Pflegebedürftigen stehen jedoch nicht genügend Pflegeplätze zur Verfügung, was zu einem regelrechten Pflegenotstand führt – gerade in und um Großstädte. Die Lösung kann nur sein, dass weitere Pflegeheime in und um Ballungszentren entstehen.

Darum freuen wir uns, Ihnen ein Neubaupflegeheim in München anbieten zu können. Dieses entsteht im Stadtteil Perlach auf dem Erbbaurechtsgrundstück des Evang.-Luth Kirchengemeindeamts.

Dieser Stadtteil zeichnet sich durch wunderschöne Naherholungsgebiete und durch seine unmittelbare Nähe zum Münchener Zentrum aus. Das Haus vereint durch eine im Erdgeschoss angesiedelte Heilpädagogische Tagesstätte mehrere Generationen unter einem Dach.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
15 Jan

Pflegeimmobilie nahe dem Nordsee-Strand im Vertrieb

Pflegeimmobilie Nordsee Strand Vertrieb Ott Investment AG

Rund 15 Kilometer vom idyllischen Nordsee-Strand befindet sich die Gemeinde Marienhafe. Hier befindet sich unmittelbar im Zentrum der Ortschaft das Pflegeheim „Liekedeler Seniorenhuus“.

Das Haus wurde im Jahre 2002 errichtet und bietet nun die dort befindlichen Pflegeapartments zum Erwerb an. Da es sich um eine Bestandsimmobilie handelt, profitieren die Investoren bereits ab 01.03.2018 von sofort laufenden Mieteinnahmen.

Dass das Haus gut angenommen wird, zeigen die Belegungszahlen der vergangenen Jahre. In den Jahren 2016 und 2017 betrug die Belegungsquote nahe 100% (ca. 98,5% & ca. 99,0%).

Beste Voraussetzungen also für eine erfolgreiche Kapitalanlage!

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
15 Dez

Pflegewohnungen in Sereetz bei Lübeck Schleswig-Holstein als Kapitalanlage

Pflegewohnungen Schleswig Holstein kaufen Ostsee Strand Pflegeappartements das invest ment

Die Lebenserwartung in Deutschland war noch nie höher als heutzutage. Und die Tendenz steigt weiter: Statistisch gesehen steigt die Lebenserwartung um weitere drei Monate pro Jahr! Dies bedeutet, dass der Anteil der Senioren immer weiter steigt: Aktuell beträgt der Anteil der über 65-jährigen etwa 21 Prozent. 1950 waren dies noch ca. zehn Prozent. Bis 2050 soll der Anteil bereits auf über 30 Prozent ansteigen.
Während diese Entwicklung natürlich positiv ist, wachsen damit jedoch auch die gesellschaftlichen Herausforderungen. Denn nicht alle Senioren bleiben mit zunehmendem Alter fit und vital. Viele von ihnen werden auf ganzheitliche oder teilweise Pflege angewiesen sein.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
22 Nov

Betreutes Wohnen in Bremen Hemelingen

Betreutes Wohnen in Bremen Hemelingen seniorengerecht Wohnanlage Verkauf der Eigentumswohnungen durch Ott Investment AG Schlüsselfeld Erfahrungen

Viele Wohnungen in Deutschland sind nicht seniorengerecht gestaltet. Schwer zu meisternde Treppen, kein barrierefreies Bad und ärgerliche Hindernisse sind hierbei nur ein paar Beispiele, die es gerade betagteren Menschen oft schwer macht in ihnen unkompliziert zu wohnen. Daher wünschen sich viele Ältere eine seniorengerechte Wohnung.
Hier können wir mit dem neu im Vertrieb befindlichen → Service-Wohnungen in Bremen-Hemelingen Abhilfe schaffen. Alle 16 Wohneinheiten verfügen über eine großzügig geschnittene Kombination aus Wohn- und Essbereich, bodentiefe Fenster, ein separates Schlafzimmer, eine eigene Terrasse sowie ein seniorengerechtes Bad. Umgeben wird das Gebäude von einer ansprechenden Grünanlage.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Betreutes Wohnen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar
16 Nov

Pflegezentrum „An der Elbe“ Magdeburg

Pflegezentrum An der Elbe Magdeburg Pflegeheim Kapitalanlage Blog Artikel Pflegegrad

Magdeburg ist eine Großstadt mit ca. 240.000 Einwohnern. Die Themen „Pflege“ und „stationäre Pflegeeinrichtungen“ sind derzeit aktuell wie nie. Das liegt vor allem daran, dass der Anteil der vollstationären Pflegebedürftigen deutlich über dem Landesdurchschnitt liegt.

Statistiken zufolge gibt es in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts bereits mehr als 6.700 Pflegebedürftige. Allerdings stehen nur rund 3.000 Pflegeplätze zur Verfügung. Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen wird auch in Zukunft steigen. Man rechnet bis 2060 mit einer Zunahme um 19 Prozent. Dies bedeutet, dass in Magdeburg und Umgebung sowohl heute als auch künftig ein großer Bedarf an Betreuungsplätzen für pflegebedürftige Menschen besteht.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
02 Nov

Deutschlands Immobilien europaweit am begehrtesten

Deutschland Immobilien Europa begehrt Wohnungen EU Austritt

Immobilien in Deutschland gelten zunehmend als attraktives Investment. Dies kam nun bei einer aktuellen Studie zutage. Dabei profitiere Deutschland auch vom EU-Austritt Großbritanniens.

Eine Untersuchung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC, die in Zusammenarbeit mit dem Urban Land Institute erstellt wurde, zeigt auf, dass Deutschland europaweit der Top-Standort für Immobilieninvestitionen ist. Laut der Studie wurden in den vergangenen zwölf Monaten 68 Milliarden Euro in deutsche Immobilien investiert. Dies ist eine satte Steigerung. Im Vorjahr betrug das Investitionsvolumen noch 54 Milliarden Euro.

Das deutliche Plus ist vor allem auf zwei Punkte zurückzuführen: Erstens gelten deutsche Städte europaweit zu den Metropolen mit dem größten Entwicklungspotenzial. Dabei liegen mit Berlin, Frankfurt, München und Hamburg gleich vier deutsche Städte in den Top-6-Standorten mit den besten Investitions- und Entwicklungspotenzialen 2018.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Eigentumswohnungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar
30 Okt

Deutsche schwören aufs Eigenheim als Altersvorsorge

Deutsche schwören auf Eigenheim Altersvorsorge Immobilie Hauskauf

Laut dem aktuellen TNS Trendindikator 2017 ist für die meisten Deutschen die eigen genutzte Immobilie die beste Form der Altersvorsorge. Rund dreiviertel aller Befragten stimmten dieser Auffassung zu. Unter Eigenheimbesitzern ist mit 83 Prozent Zustimmung der Anteil noch höher.

Mehr als jeder zweite Deutsche setze auf Immobilieneigentum, vermeldet der Deutsche Sparkassen- und Giroverband. Damit liege die Immobilie als Altersvorsorge deutlich vor anderen Altersabsicherungen wie Renten- oder Lebensversicherungen.

Die Nutzung der eigenen Immobilie zahle sich schon ab dem ersten Tag aus, da die Eigenheimbesitzer keine Miete mehr zahlen und so auch keine Angst mehr vor Mieterhöhungen haben müssen. Zudem hätten sie mit der eigen genutzten Immobilie die maximale Gestaltungsfreiheit. Bestens aufgestellt ist natürlich derjenige, der zu Rentenbeginn das Eigenheim bereits abbezahlt und sich so alle Darlehensverpflichtungen entledigt hat. Hierzu können Hauskäufer bereits beim Erwerb der Immobilie von zahlreichen staatlichen Fördermodellen Gebrauch machen.

© Ott Investment AG, 10/2017, „Deutsche schwören aufs Eigenheim als Altersvorsorge“, Quelle: LBS

Veröffentlicht unter Eigentumswohnungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar
27 Okt

Die Deutschen lieben Immobilien

Die Deutschen lieben Immobilien

Laut des Vermögensbarometers setzen viele Deutsche immer mehr auf Immobilien als Altersvorsorge. Besonders das Eigenheim wird in Zeiten historischer Niedrigzinsen immer beliebter. Lebensversicherungen hingegen brechen ein.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat entschieden, ihr Anleihekaufprogramm bis September 2018 zu verlängern – wenn auch ab Januar 2018 das monatliche Ankaufvolumen mit „nur“ noch 30 Mrd. Euro die Hälfte der bisherigen Investitionssumme beträgt.

Ebenso wurde entschieden, dass die Leitzinsen weiter auf dem momentan niedrigen Niveau verharren. Dies bedeutet für Sparer, sie bekommen weiterhin für ihr bei der Bank hinterlegtes Vermögen keine nennenswerten Zinsen. Kein Wunder also, dass immer mehr ihr Geld in anderweitige Anlagemöglichkeiten investieren. Hoch im Kurs stehen dabei Immobilien.

Wohnungen und Häuser konnten dabei ihre Attraktivität binnen der letzten zehn Jahre deutlich steigern. Über 50 Prozent der Deutschen hält mittlerweile die Immobilie für das beste Mittel zum Vermögensaufbau.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Eigentumswohnungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar
19 Okt

Immobilienmarkt im Osten boomt

Immobilienmarkt Osten boomt Dachausbau Studie

Der Osten der Republik ist wieder attraktiver geworden: Neue Jobs, eine hohe Lebensqualität, eine jüngere Bevölkerung. Aus diesen Gründen zieht es immer mehr Menschen in die neuen Bundesländer. Dies hat jedoch auch Auswirkungen auf den Immobilienmarkt. Mieten und Kaufpreise haben seit 2012 deutlich angezogen.

Noch vor kurzem galt Ostdeutschland in vielerlei Hinsicht als unattraktiv: Überdurchschnittliche Arbeitslosenquote, niedrige Geburtenzahlen und eine hohe Alterung sorgten für Abwanderung und damit für massig Leerstand. Dadurch fielen die Preise auf dem Immobiliensektor.

Doch vom anhaltenden Wirtschaftsboom profitiert nun auch der Osten. Die Arbeitslosenzahlen sinken – teilweise sogar sehr rapide. Dies wirkt sich positiv auf die Einwohnerzahlen aus: Immer mehr Bürger aus dem Westen sowie dem Ausland lassen sich im Osten nieder. Dadurch steigt die Nachfrage nach Wohnimmobilien, was wiederum zu steigenden Mieten und Kaufpreisen führt. Diese sind seit 2012 teilweise explosionsartig in die Höhe geschnellt.

Eine Studie, die 27 ostdeutsche Groß- und Mittelstädte untersuchte, kam zu dem Ergebnis, dass der Aufwärtstrend nicht nur für beliebte Städte wie Berlin oder Leipzig gelte, „sondern auch in Greifswald oder Waren an der Müritz“ spürbar sei. Das Fazit der Analyse: „Alle im Rahmen dieser Studie untersuchten Städte sind Zuzugsgewinner.“ Zweistellige Leerstandsraten gehören zumeist der Vergangenheit an.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Eigentumswohnungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
12 Okt

Bayern: So viele Studenten gab‘s noch nie

Bayern So viele Studenten gab es noch nie Campus Wintersemester Universität

Zu Beginn des Wintersemesters sind rund 390.000 Studenten an den bayerischen Universitäten und Hochschulen eingeschrieben – ein neues Rekordhoch! Dies sind rund zwei Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Erstsemester stieg um fünf Prozent auf 77.000. Um das Bundesland noch attraktiver für Studenten zu machen, sind weitere Projekte in Planung. Unter anderem soll in Augsburg eine Uniklinik errichtet, sowie in Nürnberg eine Landesuniversität gebaut werden.

Ein weiteres großes Projekt wird die Errichtung eines Hochschulcampus in Kulmbach. Dort soll eine Fakultät für Lebensmittel und Gesundheit als Teil der Universität Bayreuth entstehen. Begünstigt durch eine Zusammenarbeit der medizinischen Fakultät Erlangen und der Universität Bayreuth entsteht zudem in den kommenden Jahren ein Medizincampus Oberfranken in Bayreuth.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Studentenwohnungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar
24 Sep

Laut Gericht: Mietpreisbremse verstößt gegen Verfassung

Gericht Mietpreisbremse verstösst gegen Verfassung Heiko Maas SPD

Begriffe wie Soziale Gerechtigkeit und Gleichheit sind derzeit in aller Munde. Faire Löhne, angemessene Renten und bezahlbare Mieten sind hierbei nur wenige von vielen Beispielen. Zumindest bei letzterem kam nun mehr oder weniger unfreiwillig Bewegung ins Spiel. Das Berliner Landgericht beschloss unlängst, dass die 2015 eingeführte Mietpreisbremse verfassungswidrig sei, da sie gleich mehrfach gegen den Gleichheitsgrundsatz verstoße. Über eine definitive Entscheidung der Verfassungsgemäßheit müsse jedoch das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe bestimmen.

Vorausgegangen ist ein Streitfall, in dem eine Mieterin von ihrem früheren Vermieter die ihrer Ansicht nach zu viel entrichtete Miete zurückforderte. Dabei berief sie sich auf die Mietpreisbremse. Laut diesem Gesetz dürfen Vermieter bei einer Neuvermietung nicht mehr als 10 Prozent der ortsüblichen Vergleichsmiete verlangen. Ausnahmen gibt es jedoch.

Das Berliner Landgericht findet nun aber, dass die Mietpreisbremse nicht verfassungskonform sei. Die Mietendeckelung verstoße nach Ansicht des Gerichts gleich in mehrerlei Hinsicht gegen den Gleichheitsgrundsatz und würde „in verfassungswidriger Weise in das Recht der Mietvertragsparteien“ eingreifen. So würden Vermieter in unterschiedlichen Städten ungleich behandelt. Vermieter in München würden beispielsweise um bis zu 70 Prozent mehr Vergleichsmiete erhalten als Vermieter in Berlin.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Eigentumswohnungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar
13 Sep

Studenten: Kosten für WG-Zimmer sprengt Bafög-Pauschale deutlich

Uni Stadt Studenten Miete Kosten teuer Wohnung

Jeder angehende Student träumt wohl von ihr: die eigene Wohnung. Doch alle Träumereien verpuffen wohl spätestens, wenn es auf die finale Suche nach einer geeigneten Wohnung geht. Nicht nur, dass kleine Wohnungen in Groß- und Universitätsstädten kaum bis gar nicht zu haben sind, sondern auch, dass der harte Konkurrenzkampf und das niedrige Angebot kräftig an der Preisschraube drehten. Für viele bleibt da meist nur die Notlösung: ein Zimmer in einer WG.
Doch auch hier sind die Mieten gewaltig gestiegen, sodass in fast allen Fällen Bafög allein nicht mehr ausreicht, um die Wohnkosten zu decken.

Das Moses Mendelssohn Instituts (MMI) hat in Zusammenarbeit mit dem Immobilienportal WG-Gesucht.de eine Untersuchung durchgeführt, in der sie die Wohnkosten für ein WG-Zimmer für Studenten im bundesweiten Durchschnitt errechneten. Das Ergebnis: 353 Euro müssen Studenten durchschnittlich im Monat für einen Platz in einer WG berappen (Vorjahr 349 €).

Noch dicker kommt es für Studenten, die eine eigene Wohnung in ihrer Hochschulstadt beziehen möchten. Die höhere Nachfragekonkurrenz führt teilweise zu erheblichen Preisaufschlägen im Vergleich zu einem WG-Zimmer. Auch Studierende die von außerhalb kommen und an ihrem Studienort noch nicht vernetzt sind, haben oft keine Chance, an günstigen Wohnraum zu kommen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Studentenwohnungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar
12 Aug

Seniorenpflegeheim in Leimen dringend benötigt

Seniorenpflegeheim Leimen bei Heidelberg Altenpflegeheim Ott Zinsen Blog

Wie auch bei klassischen Wohnimmobilien hinkt der Bestand an Pflegeimmobilien dem Bedarf deutlich hinterher. Nicht flächendeckend finden pflegebedürftige Menschen auf Anhieb einen Pflegeplatz, auf den sie dringend angewiesen sind. Dies führt bei einigen Pflegeheimen bereits zu langen Wartelisten.

Um dafür zu sorgen, dass alle Pflegebedürftigen zeitnah einen geeigneten Pflegeplatz finden, müssen viele weitere Pflegeheime entstehen. In den letzten Jahren wurden zwar einige Einrichtungen neu gebaut, doch laut den Pflegeexperten reiche dies noch nicht, um den gewaltigen Bedarf zu decken.

Um weitere Pflegeeinrichtungen verwirklichen zu können, ist der Pflegemarkt auch auf die Investition privater Anleger angewiesen. Die Anleger ihrerseits profitieren durch ihre Investition neben überdurchschnittliche Mietrenditen von einer Immobilie als Kapitalanlage auf dem Wachstumsmarkt „Pflege“.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
13 Jul

Seniorenresidenz „An der Aue“ Nienhagen

Seniorenresidenz An der Aue Nienhagen Niedersachsen Kapitalanlage

Die Gemeinde Nienhagen gehört zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Wolfsburg-Göttingen, in der rund 3,9 Millionen Menschen leben. Die ca. 60.000 Einwohner große Stadt Celle liegt ebenso nur wenige Minuten entfernt. Damit liegt Nienhagen in einem ausgezeichneten Einzugsgebiet in Niedersachsen.

Das Bundesland muss in den kommenden Jahren, ebenso wie alle anderen Bundesländer, die Herausforderungen des demografischen Wandels meistern. Bis 2030 wird sich die Anzahl der über 65-jährigen bzw. der über 80-jährigen erhöhen, während der Anteil jüngerer Menschen weiter senken wird. Dies ist ein Indiz dafür, dass auch Niedersachsen in den kommenden Jahren auf professionell betriebene Pflegeheime wie die Seniorenresidenz „An der Aue“ in Nienhagen angewiesen sein wird.

Bei dem Pflegeheim handelt es sich um eine bestehende Immobilie, die in den zurückliegenden Jahren stetig ausgebaut worden ist. Kapitalanleger haben hier die Chance, insgesamt 58 Wohneinheiten als Kapitalanlage zu erwerben.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
11 Jul

„Haus am Wald“ Ganderkesee – Pflegeheim am Waldesrand

Haus am Wald Ganderkesee Pflegeheim Pflegeimmobilie Beschreibung

Die ausgefeilte Architektur des am Waldrand gelegenen Hauses kombiniert die Erfordernisse einer modernen ⇒ Pflegeeinrichtung Ganderkesee mit der Wärme und Gemütlichkeit eines behaglichen Zuhauses.

Darüber hinaus bietet das Haus den Bewohnern eine Menge Abwechslung. Neben einer Vogelvoliere und einem Erinnerungszimmer gibt es ebenso eine Bibliothek. Auch die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten sowie die reizvollen Außenbereiche sind mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Das Haus mit zwei Vollgeschossen und Mansarddach wurde im Jahre 2012 erstellt und fügt sich hervorragend in die umgebende Landschaft ein.

Ihnen als Investor stehen hier insgesamt 56 Pflegeapartments zur Verfügung.
Die Größen der Apartments variieren von ca. 59 qm bis ca. 78 qm (inklusive Gemeinschaftsfläche).  Die Apartments werden als Einzel- und Doppelzimmerzimmerapartments angeboten.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar