11 Mai

Seniorenresidenz Kupferstadt Stolberg

Seniorenresidenz Kupferstadt Stolberg Vermittlung Ott Investment AG Erfahrungen

Die 10 Kilometer östlich von Aachen befindliche Stadt Stolberg liegt in der Nähe des Dreiländerecks Deutschland-Belgien-Niederlande. Die nordrheinwestfälische Stadt verfügt über eine gute Infrastruktur, familienfreundliche Wohngebiete, verschiedenste Kinder- und Schuleinrichtungen und ein breitgefächertes Sport-, Freizeit- und Kulturprogramm. Auch die zahlreichen Naherholungsgebiete und Naturräume machen Stolberg zu einem besonderen Fleckchen Erde.

Doch auch hier macht der demografische Wandel nicht halt: Rund 12.000 der rund 56.000 Einwohner sind bereits über 65 Jahre alt. Laut Prognosen wird sich deren Anzahl bis zum Jahre 2040 nochmals um ein Drittel erhöhen. Ein Bedarf nach Seniorenimmobilien wie der Seniorenresidenz Kupferstadt Stolberg ist also gegeben.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
10 Mai

Pflegeheim „Heide-Residenz Am Osterfeld“ in Stelle

Pflegeheim Heide Residenz Am Osterfeld Stelle Pflegeimmobilie

Die Region in und um Hamburg ist wohl eine der attraktivsten Standorte Deutschlands. Darunter zählt auch die etwa 20 Kilometer von Hamburg entfernte Gemeinde Stelle.
Der 11.000 Einwohner Ort hat ein beträchtliches Wachstum hinter sich. So wurden 1970 dort noch 7.848 Einwohner notiert.

Doch insbesondere die Nähe zur Metropole Hamburg hat die Attraktivität über die Jahre erhöht, sodass auch künftig von einer weiter steigenden Einwohnerzahl auszugehen ist.

Beste Zukunftsaussichten also für die erfolgreich betriebene Pflegeimmobilie „Heide Residenz Am Osterfeld“ in Stelle. Bei dem Haus handelt es sich um ein zweigeschossiges Gebäude, welches 1996 erbaut wurde. Laut der geoport-Standortanalyse wird die Nachfrage nach professionell betrieben Pflegeimmobilien auch künftig nicht abreißen, denn bis 2035 wird in einem Umkreis von 20 Kilometern von Stelle die Zahl der Pflegebedürftigen um 45,9% zunehmen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
09 Mai

Seniorenresidenz „Am Gutshof“ Warstein

Seniorenresidenz am Gutshof Warstein Pflegeappartements Ott Investment AG Erfahrungen

Die zwischen Dortmund und Paderborn befindliche Stadt Warstein dürften wohl den meisten wegen des weltweit bekannten Bieres „Warsteiner“ bekannt sein. Doch die im Landkreis Soest gelegene Kleinstadt bietet weitaus mehr.

Auch landschaftlich ist die Region sehr reizvoll. Die Umgebung ist geprägt von weitläufigen Waldflächen der münsterländischen Parklandschaft und sanften Erhebungen am Rande des Sauerlandes. Warstein bietet alle Annehmlichkeiten einer Kleinstadt mit einer gut ausgebauten Infrastruktur und ist ein Alterswohnsitz mit hoher Lebensqualität.

Gute Bedingungen also für die erfolgreich betriebene Pflegeimmobilie „Am Gutshof“ in Warstein. Bei dem Pflegeheim handelt es sich um eine bestehende Immobilie, die bereits seit 2006 betrieben wird. Auch künftig wird die Nachfrage nach professionell betrieben Pflegeimmobilien im dort gelegenen Landkreis gegeben sein, denn laut Modellrechnungen des Bundeslandes NRW wird sich die Anzahl der Pflegebedürftigen bis 2040 um ca. 50% erhöhen! Darum lassen Sie sich diese ausgezeichnete Chance einer zukunftsorientierten Kapitalanlage nicht entgehen und investieren Sie in ein → Pflegeapartment in der Seniorenresidenz „Am Gutshof“ in Warstein!

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
27 Apr

Teures Bauland verhindert günstigen Wohnraum

Teures Bauland verhindert günstigen Wohnraum

Eine vom Bundesbauministerium und vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) beauftrage Studie des Instituts Quaestio Forschung & Beratung kam zu dem Ergebnis, dass die horrend steigenden Kaufpreise für Grundstücke den Bau bezahlbarer Wohnungen hemmen. Für die Studie wurde die Neubautätigkeit in fünf Großstädten untersucht sowie Experten aus Wohnungsunternehmen und kommunalen Verwaltungen befragt.

Die lokalen Wohnungsmärkte in den Großstädten Aachen, Dresden, Düsseldorf, Freiburg und Nürnberg wurden für die Studie von den Forschern analysiert. Trotz vieler wohnungspolitischer Aktivitäten reagierten die Wohnungsmärkte an diesen Standorten nur sehr langsam auf die durch den Einwohnerzuwachs bedingte höhere Nachfrage nach Wohnimmobilien.
Im Untersuchungszeitraum von 2014 bis 2016 wurden vor allem kleinere Wohnungsbauprojekte überwiegend im Rahmen der Innenentwicklung realisiert. Dabei entstanden ausschließlich neue Wohnungen in Mehrfamilienhäusern, die in den mittleren und hohen Preissegmenten angesiedelt sind. Preisgünstiger Wohnraum wurde wegen der hohen Grundstückspreise kaum geschaffen. Als Grund für die stark steigenden Grundstückspreise wurden zu wenig Angebot bei zu hoher Nachfrage angeführt.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Eigentumswohnungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar
13 Apr

Horrende Mieten für Studenten

horrende Mieten Studenten Mietsteigerung Wohnungspolitik München Nürnberg Studentenwohnung kaufen als Kapitalanlage

Wohnraum für Studenten wird nach wie vor immer teurer. Dies zeigt eine neu veröffentlichte Studie auf. Das teuerste Pflaster ist und bleibt die bayerische Landeshauptstadt München. Doch nicht nur in den Großstädten ziehen die Mieten an, auch in kleineren Studentenstädten wird studentischer Wohnraum immer teurer.

Für Studenten wird es zusehends schwerer, eine bezahlbare Bleibe zu finden. Nicht nur, dass allgemein die Konkurrenz auf dem Wohnungsmarkt sehr groß ist, sondern die Mietpreise klettern bereits seit Jahren steil bergauf. Dies zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln auf. Spitzenreiter ist die Metropole München. Hier kostete im zweiten Halbjahr 2016 eine durchschnittliche Studentenwohnung schon über 17 Euro pro Quadratmeter. Laut der Studie entspricht dies einem Anstieg von 43 Prozent im Vergleich zum Jahre 2010.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Studentenwohnungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar
03 Apr

Bundesregierung will geplantes Gesetz zur Kreditkontrolle entschärfen

Bundesregierung Gesetz Kreditkontrolle Immobilien Darlehen Hauskredit

Die Fachpolitiker von CDU/CSU/SPD haben sich darauf geeinigt, dass das geplante Gesetz zur Kontrolle von Hauskrediten weniger streng ausfallen soll als bisher vorgesehen.
Die Auflagen sollen weniger und Ausnahmen mehr werden.

Mit diesem Gesetz soll einer Immobilienblase vorgebeugt werden, die schon seit Jahren herbeigeredet wird und es überhaupt keine Anzeichen dafür gibt.

Die Light-Version sieht nun vor, die Zahl der vorgesehenen Kontrollinstrumente zu halbieren, nämlich von vier auf zwei: Zum einen soll es eine Obergrenze für die Verschuldung geben, zum anderen eine Vorgabe, in welchem Zeitraum ein Verbraucher sein Darlehen zurückzahlen muss.

Weiterhin sind Ausnahmen für niedrige Kredite geplant. So gesehen, sollen Darlehen bis zu € 50.000,- nicht unter die Aufsicht fallen. Darlehen bis € 200.000,- würden außen vor bleiben, sofern der Beleihungswert unter 80% liegt.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Eigentumswohnungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar
13 Mrz

Neubaupflegeheim in Mandelsloh – in idyllischer Nachbarschaft an der Leine

Neubaupflegeheim Mandelsloh Leine Pflegeplätze Wartelisten Willi Ott Wilhelm Ott Schlüsselfeld Betreiber Curata

In den letzten 100 Jahren hat sich die durchschnittliche Lebenserwartung der Menschen nahezu verdoppelt. Doch nicht alle Menschen bleiben im hohen Alter noch fit und vital. Viele werden mit zunehmendem Alter pflegebedürftig, sodass diese in einem Pflegeheim betreut werden müssen. Aus diesem Grund steigt bereits seit Jahren die Nachfrage nach professionell geführten Pflegeheimen.

Doch nicht allerorts gibt es genügend Pflegeheime und wenn doch, dann sind in diesen oft keine Betten mehr frei. So entstanden in den letzten Jahren mancherorts lange Wartelisten für Pflegeplätze. Daraus ergibt sich ein Bedarf, den es zu decken gilt. Schließlich sind viele auf die dringend benötigte Pflege angewiesen. Es müssen also neue Pflegeheime konzipiert und erbaut werden.

An diesen Investitionen können sich auch private Investoren beteiligen und so am Wachstumsmarkt Pflege partizipieren. Ein Pflegeapartment als Kapitalanlage bringt den Investoren überdurchschnittliche Renditen bei minimalsten Zeit- und Arbeitsaufwand.
Darum lassen auch Sie sich die Chance einer zukunftsorientierten Kapitalanlage nicht entgehen und investieren Sie in ein → Pflegeapartment im Seniorenpark Mandelsloh!

Die Größen der 83 Apartments reichen von ca. 42 qm bis ca. 46 qm (inklusive Gemeinschaftsfläche).
Die Apartments werden als Einzelzimmerzimmerapartments angeboten.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
09 Mrz

Pflegewohnungen in Oberursel – eine gute Geldanlage

Pflegewohnungen Oberursel gute Geldanlage Luxusimmobilie bezahlbare Wohnung wi immogroup

Ein Pflegeapartment stellt für private Anleger eine äußerst lukrative Form der Kapitalanlage dar. Das erworbene Apartment – zum Beispiel im → Seniorenpflegeheim Oberursel – wird einem pflegebedürftigen Menschen zur Verfügung gestellt. Um die Vermietung und alle weiteren Vermietungsaufgaben kümmert sich der Betreiber des Pflegeheimes, mit dem meist ein langfristiger Pachtvertrag über einen Zeitraum von 20 Jahren und mehr abgeschlossen wird.

Dieser enthält ebenso eine Indexierung, was bedeutet, dass die Miete an die Inflationsrate gekoppelt ist. Steigt die Inflation, steigt ebenso die Miete. Dadurch, dass der Betreiber für die Vermietung der Pflegeapartments verantwortlich ist, bekommen die Eigentümer der Apartments ihre Miete regelmäßig ausbezahlt  – unabhängig davon, ob das Apartment belegt ist oder nicht. Darüber hinaus ist der Betreiber für die Abführung der so genannten Nebenkosten wie Strom, Gas, Wasser etc. verantwortlich. Die Investoren profitieren also bei dieser Form der Kapitalanlage von monatlich laufenden Mieteinnahmen bei minimalstem Zeitaufwand.

Zudem erhält jeder Käufer eines Pflegeapartments ein bevorzugtes Belegungsrecht, welches für ihn und seine nahen Angehörigen gleichermaßen gilt.

Sie sehen also, mit einem Pflegeapartment als Kapitalanlage sorgen Sie gleich in mehrfacher Hinsicht für die Zukunft vor!

Darum lassen auch Sie sich diese Chance einer zukunftsorientierten Kapitalanlage nicht entgehen und investieren Sie in ein Pflegeapartment im Pflegeheim Oberursel!

Die Größen der Apartments reichen von ca. 47 qm bis ca. 90 qm (inklusive Gemeinschaftsfläche).

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
08 Dez

Wohnungsknappheit nimmt deutschlandweit zu

Wohnungsknappheit nimmt deutschlandweit zu München Berlin Hamburg Mietpreisbremse

Dass die Wohnungsknappheit in Deutschland immer weiter voranschreitet, zeigt eine Analyse des CBRE-Empirica-Leerstandindex von 2015.

So kommt das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) auf eine Leerstandsquote von 4,5%. Das ist ein Minus von drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die wenigsten Wohnungen stehen demnach in den Metropolstädten – wie München, Berlin oder Hamburg – zur Verfügung.

Die derzeitige Entwicklung zeigt, dass die Großstädte weiter wachsen und in ländlichen Regionen immer weniger Menschen leben.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Eigentumswohnungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
22 Nov

Pflegeimmobilie in Nidda als Kapitalanlage

Pflegeimmobilie in Nidda als Kapitalanlage Pflegeapartments

Nidda – die Stadt am Fluss – liegt im hessischen Wetteraukreis im Naturraum Unterer Vogelsberg. Ihren Namen verdankt sie dem Fluss Nidda. In der 18.000-Einwohner-Stadt wird bis Anfang 2018 das → „Seniorenpflegeheim Nidda“ erstellt. Auf insgesamt drei Etagen werden hier 90 Pflegebedürftige in Einzelzimmerapartments betreut und gepflegt. Das Haus verfügt über einen großzügigen Innenhof sowie einer begrünten Dachterrasse, die sowohl die Bewohner als auch Besucher zum Verweilen einladen.

Alle 90 Pflegeapartments (Einzelzimmer) in dem Seniorenpflegeheim stehen privaten Investoren zum Kauf zur Verfügung. Die Mietrendite beträgt 4,7% p.a. Die Kaufpreise liegen einheitlich bei € 138.700,-. Der Kauf eines Pflegeapartments bringt folgende Vorteile mit sich: ein bevorzugtes Belegungsrecht für den Erwerber sowie dessen Angehörigen, Steuervorteile durch Abschreibungen des Gebäudes und Inventars, indexierte Mietverträge usw.

© Ott Investment AG, 11/2016, „Pflegeimmobilie in Nidda als Kapitalanlage“

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
11 Nov

23. INP Deutsche Pflege Portfolio – Vollplatzierung

INP Logo Newsletter Pflegeimmobilienfonds Pflegefonds Pflegeheimfonds Ott Investment AG

Der „23. INP Deutsche Pflege Portfolio“ ist platziert.
Das Zeichnungskapital in Höhe von 18,6 Mio. EUR konnte innerhalb von viereinhalb Monaten vollständig eingeworben werden.

Der 24. INP Fonds ist bereits geplant und wird wieder als risikogemischter Publikums-AIF in mehrere Sozialimmobilien investieren.

Hier geht´s zu den aktuellen Fonds! (bitte klicken)

© Ott Investment AG, 11/2016, „23. INP Deutsche Pflege Portfolio – Vollplatzierung“

Veröffentlicht unter Pflegeheim-Fonds | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
03 Nov

ZBI 10 kauft Nordstern Portfolio

ZBI 10 Nordstern Portfolio kaufen Finanzierungskonditionen günstiger Einkaufspreis

Am letzten Freitag ist der ZBI Gruppe für Ihre Investoren ein hervorragender Einkauf gelungen:
Das Nordstern-Portfolio konnte für 58 Mio. EUR (60 % Flensburg – 40 % Rendsburg) erworben werden.

Das Highlight: Einkaufspreis nur 971 EUR/qm.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Immobilien-Fonds | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar
03 Nov

JAMESTOWN 30 startet Vertrieb an Privatanleger

Jamestown 30 startet Vertrieb an Privatanleger Vermittlung Ott Investment AG Schlüsselfeld US Beteiligung

Jamestown, führender Anbieter von US-Immobilienfonds für Privatanleger in Deutschland, kommt mit einem neuen KAGB-regulierten Publikumsfonds auf den Markt.

Jamestown 30 beabsichtigt, in mehrere vermietete Büro-, Einzelhandels- und Mietwohnobjekte in den Metropolregionen an der Ost- und Westküste der USA zu investieren. „Wir freuen uns, dass wir mit Jamestown 30 wieder eine attraktive Anlegemöglichkeit für Privatanleger anbieten können“, so Jamestown-Chef Christoph Kahl.

Für die Anleger des Fonds sind jährliche Ausschüttungen von 4,0 Prozent p.a. vorgesehen, aus Objektverkäufen sollen nach einer geplanten Fondslaufzeit von sieben bis zwölf Jahren weitere 110 Prozent bezogen auf das investierte Eigenkapital erlöst werden. Abhängig von der Verfügbarkeit geeigneter Immobilien und dem Interesse von Privatanlegern plant Jamestown, zwischen 50 und 750 Millionen US-Dollar Eigenkapital für den Fonds einzuwerben.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Immobilien-Fonds | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar
29 Aug

Pflegeimmobilie in Rheinland-Pfalz als Kapitalanlage

Pflegeimmobilie-Rheinland-Pfalz-Kapitalanlage-Pflegeheim-Seniorenzentrum-Mittelmosel-Zell-kaufen

Umgeben von Weinbergen mit über 4 Millionen Weinstöcken befindet sich die Stadt Zell an der Mosel in Rheinland-Pfalz. Zell zählt zu einer der größten weinbautreibenden Gemeinden. In dieser landschaftlichen Idylle wird bis Mitte nächsten Jahres das Seniorenzentrum Mittelmosel Zell entstehen.

Hierbei handelt es sich um ein Pflegeheim mit insgesamt 85 Pflegeapartments, 16 betreuten Wohnungen und einem Tagespflegebereich für 12 Pflegebedürftige. Das Pflegeheim wird voraussichtlich Juni 2017 an den erfahrenen Betreiber übergeben, der ebenso das neben dem Pflegeheim befindliche Krankenhaus betreibt. Somit haben die Bewohner des Pflegeheimes die ideale Versorgungsmöglichkeit in unmittelbarer Nähe.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
01 Aug

Altenpflegeheim Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Altenpflegeheim Georgsmarienhütte Niedersachsen Stationäre Pflege Wohnung Immobilie Studentenwohnung

Warum investieren immer mehr Kapitalanleger in Pflegeimmobilie? Fakt ist, dass die deutsche Bevölkerung stetig altert, während zeitgleich die Geburtenraten stagnieren oder sogar zurückgehen.

Experten rechnen deshalb sogar damit, dass Deutschland in 15 Jahren das älteste Land der Welt ist. Folglich steigt auch die Anzahl der pflegebedürftigen Menschen. Oft ist es für diese aber aufgrund der Schwere der Pflegebedürftigkeit nicht mehr möglich, in ihrem gewohnten Umfeld zu leben, sodass diese auf die stationäre Pflege in einem Pflegeheim angewiesen sind.

Aktuell beträgt die Zahl derer, die auf Pflege angewiesen sind, rund 2,5 Millionen. Bis 2030 soll sich die Zahl jedoch um 50% erhöhen. Dieser Zuwachs macht es daher dringend nötig, dass neue, moderne Pflegeheime konzipiert und errichtet werden. Nur so haben alle pflegebedürftigen Menschen die Chance die Art Pflege zu bekommen, die sie dringend benötigen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
14 Jun

Pflegeimmobilie Grebenau in Hessen als Kapitalanlage

Pflegeimmobilie Grebenau in Hessen als Kapitalanlage kaufen bei Ott Investment AG Zinsen Blog

Der Markt der Pflegeimmobilien als Geldanlage ist hierzulande unter privaten Investoren noch nicht weit verbreitet. Anders sieht dies hingegen bei Profiinvestoren aus.

Allein im Jahre 2014 wechselten in Deutschland Gesundheitsimmobilien im Wert von insgesamt 811 Millionen Euro den Besitzer. Damit stieg das Transaktionsvolumen gegenüber dem Vorjahr um 24 Prozent.

Diese Zahlen belegen deutlich, dass viele Profiinvestoren die Attraktivität des Pflegemarktes für sich erkannt haben. Doch auch private Investoren können auf dem Wachstumsmarkt „Pflege“ sicher und ertragreich investieren.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
13 Mai

Kapitalanlage Duisburg NRW mit sofortiger Mietzahlung – Pflegeimmobilie

Kapitalanlage Duisburg NRW sofort Mietzahlung Pflegeimmobilie Duisburg Pflegeappartements Duisburg Ott Immobilien Fonds

Der Markt der professionellen Pflegeeinrichtungen ist bereits heutzutage ein enorm wichtiger Bestandteil für die Versorgung und Unterbringung pflegebedürftiger Menschen. Anhand steigender Zahlen weiterer Pflegebedürftiger wird das Segment auch in Zukunft noch weiter an Bedeutung gewinnen. Hierbei gibt es nur ein Problem: in einigen Regionen Deutschlands sind nicht genügend Pflegeplätze vorhanden, sodass einige Pflegeheime bereits lange Wartelisten führen müssen.

Daher ist es für die Bewältigung des demographischen Wandels zwingend erforderlich, dass neue und moderne Pflegeheime gebaut werden müssen. Hierbei können sich auch private Investoren beteiligen: mit einem Pflegeapartments als Geldanlage.

Aus diesem Grund freuen wir uns, ihnen heute das → „Seniorenpflegeheim Duisburgvorstellen zu können. Hierbei handelt es sich um ein bereits fertiggestelltes Pflegeheim mit insgesamt 80 Pflegeapartments.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
12 Apr

Neubau-Pflegeheim in Nordrhein Westfalen als Kapitalanlage

Neubau Pflegeheim Nordrhein Westfalen Kapitalanlage Pflegeimmobilie kaufen WH Wirtschaftshaus WI Immac Ott

Am 29.09.2015 titelte die „Rheinische Post“: „NRW braucht 48.000 neue Pflegeplätze. Die Zahl der Pflegebedürftigen wird bundesweit bis 2030 deutlich um fast 830.000 steigen, doch Plätze in Pflegeheimen sind knapp. Laut einer Studie müssen insgesamt bis zu 220.000 Plätze in Pflegeeinrichtungen neu geschaffen werden.“

Ein Standort, an dem der Bedarf an neuen Pflegeeinrichtungen besonders gut zu sehen ist, ist die Region um die kreisangehörige Mittelstadt Bünde (NRW). Laut der geoport-Standortanalyse wird es im Umkreis von 20 Kilometern von Bünde bis 2035 insgesamt 38,3 % mehr Pflegebedürftige geben als heute. Einen noch deutlicheren Zuwachs verbuchen die Pflegebedürftigen ab 85 Jahren. Hier wird es laut geoport bis 2030 in einem Umkreis von nur 10 Kilometern einen Zuwachs von 58,4 % geben.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
03 Apr

Pflegeimmobilie Seniorenpark Heiligenhaus im Verkauf

Pflegeimmobilie Seniorenpark Heiligenhaus im Verkauf Rainer Ott Ott Investment AG Schlüsselfeld

Unsere Gesellschaft wird immer älter. Gleichzeitig steigen auch die Ansprüche an ein schönes Leben im Alter. Doch was, wenn im Alter eine Pflegebedürftigkeit eintrifft? Wer übernimmt dann die Pflege? Mit diesen Fragen werden sich künftig immer mehr Bürger auseinandersetzen müssen.

Eine Zunahme der Pflegebedürftigen ist bereits seit Jahren nachgewiesen. Auch für die Zukunft werden die Prognosen immer weiter nach oben korrigiert. Der neueste Pflegereport geht von 4,52 Millionen Pflegebedürftigen bis zum Jahre 2060 aus. Viele von diesen pflegebedürftigen Menschen werden bedingt durch eine zu schwere Pflegestufe nicht Zuhause betreut werden können. Daraus resultiert eine zunehmende Nachfrage nach professionellen Pflegeplätzen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar
28 Feb

Viele neue Pflegeplätze bis 2030 benötigt

Plegeplätze benötigt Pflegefälle Pflegebedürftige Nordrhein Westfalen pflegeheim Wachstumsmarkt Pflegewohnung Mietrendite

Insgesamt wird die Zahl der Pflegebedürftigen bis 2030 auf rund 830.000 anwachsen. Viele Bundesländer sind auf diesen horrenden Anstieg der Pflegebedürftigen schlecht vorbereitet. In Nordrhein-Westfalen beispielsweise fehlen nach einer Studie des Institutes der deutschen Wirtschaft bis 2030 rund 48.000 Pflegeplätze.

Spezialisten, die bereits jahrelang Erfahrung auf dem Gebiet der Pflegeimmobilien haben, sehen in diesem Mangel jedoch auch Chancen und steuern deshalb mit dem Bau und der Modernisierung von Pflegeheimen dagegen. Gleichzeitig bieten sie auch privaten Kapitalanlegern die Chance, sich auf dem Wachstumsmarkt „Pflege“ mit dem Erwerb eines Pflegeapartments als Kapitalanlage zu beteiligen.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Veröffentlicht unter Pflegeimmobilien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar