Seniorenwohnheim in Unna-Hemmerde in Westfalen

Seniorenwohnheim in Unna-Hemmerde als Kapitalanlage Ott Investment AG Rewos GmbH

Pflegeimmobilie der 5. Generation - Seniorenwohnen in Unna-Hemmerde

Hemmerde ist ein Ortsteil von Unna. Die Stadt Unna befindet sich ca. 30 Kilometer östlich von Dortmund. Hier entsteht bis Ende 2019 das Pflegeheim „Seniorenwohnen Unna-Hemmerde“. Das Pflegeheim gehört der so genannten 5. Generation der Pflegeheime an. Dies bedeutet, dass die Pflegebedürftigen hier nicht nur gepflegt und betreut werden. Das Konzept besticht durch die Kombination aus Selbstbestimmtheit und Privatsphäre sowie aus Öffentlichkeit und Gemeinschaft.  

Ebenso ansprechend wie das Pflegekonzept ist auch das Pflegeheim selbst. Dieses wird hell und freundlich gestaltet. Als besonderes Highlight wird es an der Front ein lichtdurchflutetes Atrium geben. Dieser Bereich wird das Herzstück des Hauses. Hier können sich sowohl Bewohner als auch Besucher wetterunabhängig in gemütlicher Atmosphäre treffen und aufhalten.

Das Pflegeheim bietet insgesamt 70 Pflegeapartments und 10 Funktionsräume als Investmentmöglichkeit an. Die Einheiten erwirtschaften eine überdurchschnittliche Mietrendite von bis zu 4,3% p.a. Die Investoren profitieren von monatlich laufenden Mieteinnahmen, unabhängig von der Belegung sowie einem bevorzugten Belegungsrecht.

Darum investieren auch Sie in eine Einheit in dem Seniorenwohnheim Unna-Hemmerde!

Video

 

Ihre Vorteile als Kapitalanleger:

• Investition in den Wachstumsmarkt „Pflege“

• Neubau-Pflegeimmobilie nach KfW-55-Standard

• Günstiges KfW-Darlehen + Tilgungszuschuss in Höhe von bis zu € 5.000,-

• 20-Jahres-Pachtvertrag + Verlängerungsoption um fünf Jahre

• Überdurchschnittliche Mietrendite von anfänglich 4,1% - 4,3% p.a.

• In direkter Umgebung von Ruhrgebiet, Münster- und Sauerland

• Investition in Sachwert „Immobilien“ = Rendite zum Anfassen 

• Jeder Erwerber einer Einheit wird ins Grundbuch eingetragen

• Abschreibungen des Gebäudes, der Außenanlangen und des Inventars möglich = Steuervorteile

• Mietanpassung an die Inflation durch Indexierung der Pacht

• Monatliche Nebeneinnahmen unabhängig von Arbeit und Konjunktur

Pflegeimmobilie Unna-Hemmerde bei Dortmund KfW Tilgungszuschuss

 

Seniorenwohnen Unna-Hemmerde im Überblick:

• Neubau Pflegeimmobilie

• geplante Fertigstellung Ende 2019

• 80 Einheiten (70 Pflegeapartments und 10 Funktionsräume)

• Wohnungsgrößen von 48,22 qm bis 78,27 qm (inkl. Gemeinschaftsflächen)

• Erwerbspreise zwischen € 154.572,- und  € 242.696,- zzgl. Erwerbsnebenkosten

• Circa 4,1% - ca. 4,3% anfängliche Mietrendite p.a.

• Mietzahlung auch bei Nichtbelegung der erworbenen Einheit

• Vermieterrelevante und administrative Aufgaben übernimmt Betreiber der Pflegeeinrichtung