Pflegeimmobilie Stolberg als Kapitalanlage

Pflegeimmobilie Stolberg als Kapitalanlage kaufen. Geldanlage mit hoher Verzinsung. Hohe Zinsen

Pflegenotstand in NRW

Der demographische Wandel schreitet immer weiter voran. Besonders das Einwohnerstärkste Bundesland NRW wird in den kommenden Jahren daher eine massive Änderung durchleben. Laut einer Studie werden bis 2030 hier rund 48.000 Plätze in Pflegeheimen fehlen. An diesen Zahlen wird deutlich, dass die Bedeutung des Pflegemarktes in Zukunft weiter zunehmend wird. Aus diesem Grund zählen Investitionen in Pflegeimmobilien als zukunftsorientiertes Investment. 

Kapitalanleger, die bereits kurz nach Erwerb von laufenden Mieteinnahmen profitieren wollen, können auch in bestehende Pflegeimmobilie wie die Seniorenresidenz Kupferstadt Stolberg investieren.

Nutzen auch Sie Ihre Chance und investieren in die Seniorenresidenz Kupferstadt Stolberg!


Ihre Vorteile als Kapitalanleger:

• Bereits fertiggestelltes und betriebenes Pflegeheim (Baujahr 2000)
• 20-jähriger Pachtvertrag + zweimaliger Verlängerungsoption (seit 01. Quartal 2015)
• Überdurchschnittliche Mietrendite von bis zu 4,4% p.a. (anfänglich)
• Investition in „Betongold“ = sicherer Vermögensaufbau
• Steuerliche Ersparnisse aufgrund Immobilien-Abschreibungen
• Grundbucheintragung bietet Eigentumssicherheit
• Indexierter Mietvertrag passt sich an die Inflation an
• Monatlich laufende Mieteinnahmen


Seniorenresidenz Kupferstadt Stolberg im Überblick:

• 65 Pflegeapartments (64 Einzelzimmer- und 1 Doppelzimmerapartments)
• Apartmentgrößen von 47,73 qm - 89,98 qm (inkl. Gemeinschaftsflächen)
• Kaufpreise von € 114.176,- bis  € 215.240,- zzgl. Erwerbsnebenkosten
• Ca. 4,4% anfängliche Mietrendite p.a.
• Hohe Sicherheit durch staatliche Refinanzierung der Mieten
• Minimalsten Aufwand für den Anleger: Der Betreiber des Pflegeheimes übernimmt vermieterrelevante Aufgaben selbstständig      
• Inflationsschutz durch indexierte Mietverträge 


20 Einheiten betreutes Wohnen
• Wohnungsgrößen von 47,10 qm - 79,37 qm (inkl. Gemeinschaftsflächen)
• Kaufpreise von € 146.019,- bis  € 246.0473,- zuzüglich Erwerbsnebenkosten
• Ca. 3,9% anfängliche Mietrendite p.a.


© Ott Investment AG, 05/2017, "Pflegeimmobilie Stolberg"