Pflegeimmobilie in Selters im Westerwald

Pflegeimmobilie in Selters im Westerwald Pflegeheim als Kapitalanlage kaufen

Neubau-Pflegeimmobilie in Selters (Westerwald)

Im Westerwaldkreis liegt die Kleinstadt Selters. Hier entsteht bis Mitte 2018 das neue Seniorenzentrum „St. Franziskus“ Selters.

Das Pflegeheim ist ein hochmoderner Neubau mit 85 Pflegeeinzelapartments, 13 betreuten Wohnungen und einem Tagespflegebereich.

Durch die Lage der Immobilie, nah am Zentrum der Stadt, sind zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, eine abwechslungsreiche Gastronomie und Medizinische Versorgung gegeben. Auch verkehrstechnisch liegt Selters gut gelegen. Über die Autobahn A3 erreicht man die beiden Metropolstädte Köln und Frankfurt in etwa einer Autostunde. Die Fahrt in den Raum Koblenz/Neuwied dauert nur ca. 30 Autominuten.

Alle Einheiten in dem neu konzipierten Pflegeheim können als Geldanlage erworben werden. Zögern Sie also nicht und nutzen auch Sie Ihre Chance und investieren in ein Pflegeapartment im Seniorenzentrum „St. Frankziskus“ in Selters!


Ihre Vorteile als Kapitalanleger:

• Investition auf dem Wachstumsmarkt Nr. 1!

• Neubau-Pflegeimmobilie 

• 20-Jahre Pachtvertrag + 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption 

• Überdurchschnittliche Mietrendite von anfänglich bis zu 4,5 % p.a.

• Sicherer Vermögensaufbau durch Investition in Immobilien

• Sicherheit für jeden Käufer  durch Grundbucheintrag

• Steuererleichterung  durch Abschreibungen 

• Schutz vor Inflation durch Indexierte Pachtverträge

• Arbeitsunabhängiges monatliches Nebeneinkommen

.

Pflegeheim Selters im Überblick:

• 85 Einzelzimmerpflegeapartments

• Apartmentgrößen von 43,73 qm - 51,96 qm (inkl. Gemeinschaftsflächen)

• Kaufpreise Apartments zwischen € 128.980,- bis  € 153.255,- zzgl. Erwerbsnebenkosten

• Circa 4,5 % anfängliche Mietrendite p.a.

• 13 betreute Wohnungen:

• Wohnungsgrößen:  von 60,97 qm - 71,67 qm (inkl. Gemeinschaftsflächen)

• Kaufpreise: € 148.953,- bis € 176.269,- zzgl. Erwerbsnebenkosten

• Circa 4,0 % anfängliche Mietrendite p.a.

• Ein Tagespflegebereich:

• Kaufpreis: € 793.333,- zzgl. Erwerbsnebenkosten

• Circa 4,5 % anfängliche Mietrendite p.a.

• Pachtzahlung erfolgt unabhängig von der Belegung des Apartments

• Vermieterrelevante Aufgaben (Nebenkostenabrechnung, Mietersuche, etc.) entfallen für die Eigentümer



© Ott Investment AG, 04/2017, "Pflegeimmobilie in Selters im Westerwald"