Pflegeimmobilie in Röthenbach in Bayern

Pflegeimmobilie Röthenbach Nürnberg Bayern kaufen Franken Mittelfranken

Neubau-Pflegeimmobilie in Röthenbach an der Pegnitz bei Nürnberg

Nur wenige Kilometer von Nürnberg entfernt liegt Röthenbach an der Pegnitz. Hier entsteht bis Mitte/Ende 2018 die neue Pflegeeinrichtung Seniorenresidenz Röthenbach.

Das Pflegeheim ist ein hochmoderner Neubau mit 128 Pflegeeinzelapartments und einer Pflegeoase, der im Osten der Stadt entsteht. Nah am Grünen und dennoch voll in das Leben integriert, das beschreibt wohl am besten die Lage der Immobilie.

Medizinische Versorgung, mehrere Schulen, ein Kindergarten, die Karl-Diehl-Halle und Restaurants befinden sich im nahen Einzugsgebiet der Pflegeimmobilie. Und wer es noch eine Nummer größer mag, den zieht es in die große Frankenmetropole Nürnberg. Das Pflegeheim befindet sich gerade einmal 12 Kilometer östlich des Stadtzentrums der Großstadt.

Sie als Investor können hier von einem Pflegeapartment als Kapitalanlage in TOP-Lage profitieren, die Ihnen monatlich laufende Mieteinnahmen beschert. Beste Voraussetzungen also für ein Investment in eine Pflegeimmobilie. Nutzen auch Sie Ihre Chance und investieren in ein Pflegeapartment in der Seniorenresidenz Röthenbach!

Ihre Vorteile als Kapitalanleger:


• Investition auf dem Wachstumsmarkt Nr. 1!

• Neubau-Pflegeimmobilie

• 20-Jahre Pachtvertrag + 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption

• Überdurchschnittliche Mietrendite von anfänglich 4,4 % p.a.

• Investition in Immobilien  = sicherer Vermögensaufbau

• Grundbucheintrag = Sicherheit für jeden Käufer

• Abschreibungen  = Steuererleichterung

• Indexierte Pachtverträge = Schutz vor Inflation

• Unabhängige monatliche Nebeneinnahmen

Pflegeheim Röthenbach im Überblick:


• 128 Wohneinheiten (Einzelzimmer)

•  Apartmentgrößen von 42,25 qm - 45,69 qm (inklusive Gemeinschaftsflächen)

•  Kaufpreise der Apartments: zwischen € 146.620,- bis  € 195.783,- zzgl. Erwerbsnebenkosten

• Eine Pflegeoase

• Circa 4,4 % anfängliche Mietrendite p.a.

• Pachtzahlung erfolgt unabhängig von der Belegung des Apartments

Vermieterrelevante Aufgaben (Nebenkostenabrechnung, Mietersuche, etc.) entfallen für die Eigentümer